» AUFATMEN  » Mein Notfallzettel 

Mein Notfallzettel

In meiner Krise habe ich mir einen „Notfallzettel” mit weiteren Bibelstellen gemacht. Worte, an denen ich entlangdenken und entlangfühlen konnte und die mir geholfen haben, an Gott festzuhalten und meine Gedanken beieinander zu halten. Vielleicht ist ja auch etwas für Ihre nächste schlaflose Nacht dabei …

Tamara Hinz

Sorgt euch um nichts, sondern bringt in jeder Lage betend und flehend eure Bitten mit Dank vor Gott. Und der Friede Gottes, der alles Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken in der Gemeinschaft mit Christus Jesus bewahren. Phil. 4,6-7

Mit ganzem Herzen vertrau auf den Herrn, bau nicht auf eigene Klugheit; such ihn zu erkennen auf all deinen Wegen, dann ebnet er selbst deine Pfade. Halte dich nicht selbst für weise, fürchte den Herrn und fliehe das Böse! Das ist heilsam für deine Gesundheit und erfrischt deine Glieder. Spr. 3, 5-8

Jetzt gibt es keine Verurteilung mehr für die, welche in Christus Jesus sind. Denn dass Gesetz des Geistes und des Lebens in Christus Jesus hat dich frei gemacht vom Gesetz der Sünde und des Todes. Röm.8,1-2

Denn ich, ich kenne meine Pläne, die ich für euch habe – Spruch des Herrn – Pläne des Heils und nicht des Unheils, denn ich will euch eine Zukunft und eine Hoffnung geben. Jer. 29,11

Du aber, Herr, bist ein Schild für mich, du bist meine Ehre und richtest mich auf. Ich lege mich nieder und schlafe ein, ich wache wieder auf, denn der Herr beschützt mich. Ps. 3,4.6

Denn Er, der in euch ist, ist größer als jener, der in der Welt ist! 1. Joh. 4,4b

Die Menschen bergen sich im Schatten deiner Flügel, sie laben sich am Reichtum deines Hauses; du tränkst sie mit dem Strom deiner Wonne. Denn bei dir ist die Quelle des Lebens und in deinem Licht schauen wir das Licht. Ps. 36, 8b-10

Du gabst mir deine Hilfe zum Schild, deine Rechte stützt mich, du neigst dich mir zu und machst mich groß. Du schaffst meinen Schritten weiten Raum, meine Knöchel wanken nicht. Ps 18,36-37

Wer den Sohn hat, hat das Leben! 1.Joh. 5,12a

Der Dieb kommt nur, um zu stehlen, zu schlachten und zu vernichten; ich bin gekommen, damit sie das Leben und es in Fülle haben. Joh. 10,10

Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen. Nehmt mein Joch auf euch und lernt von mir; denn ich bin gütig und von Herzen demütig, so werdet ihr Ruhe finden für eure Seele. Denn mein Joch drückt nicht und meine Last ist leicht. Matt. 11, 28-30

So spricht der Herr, der einen Weg durchs Meer bahnt, einen Pfad durch das gewaltige Wasser. Denkt nicht mehr an das, was früher war; auf das, was vergangen ist, sollt ihr nicht achten. Seht her nun mache ich etwas Neues. Schon kommt es zum Vorschein, merkt ihr es nicht? Jes. 43, 16.18-19a

Der Sohn Gottes aber ist erschienen, um die Werke des Teufels zu zerstören! 1.Joh.3,8

Das Trachten des Fleisches führt zum Tod, das Trachten des Geistes aber zu Leben und Frieden. Röm 8,6

Ich habe den Herrn beständig vor Augen. Er steht mir zur Rechten, ich wanke nicht. Darum freut sich mein Herz und frohlockt meine Seele; auch mein Leib wird wohnen in Sicherheit.  Du zeigst mir den Pfad zum Leben! Ps. 16, 8-9. 11a

Denn ich habe gelernt, mich in jeder Lage zurechtzufinden. Alles vermag ich durch den, der mir Kraft gibt. Phil. 4,11b.13

Macht die erschlafften Hände wieder stark und die wankenden Knie wieder fest! Sagt den Verzagten: Habt Mut, fürchtet euch nicht. Seht, hier ist euer Gott! Jes. 35,3-4

Wie ich über sie gewacht habe, um auszureißen und einzureißen, zu zerstören, zu vernichten und zu schaden, so werde ich über sie wachen, um aufzubauen und einzupflanzen – Spruch des Herrn. Jer. 31,28

Nur in Umkehr und Ruhe liegt eure Rettung, nur Stille und Vertrauen verleihen euch Kraft. Jes. 30,15

Denn alles, was von Gott stammt, besiegt die Welt. Und das ist der Sieg, der die Welt besiegt hat: unser Glaube! 1. Joh 5,4

Alle Bibelverse sind der Einheitsübersetzung entnommen.

Kontakt zur Redaktion

Sie möchten Kontakt mit uns aufnehmen? Dann klicken Sie doch bitte hier.


AUFATMEN

Gott begegnen - authentisch leben


Lust auf mehr?

Weitere Zeitschriften aus dem Bundes Verlag

Informieren Sie sich hier über weitere Zeitschriften und Angebote des Bundes-Verlags.

 

© 2019 Bundes-Verlag gGmbH - Impressum - Datenschutz